Usenext

Aeton

GigaFlat Homepage

GigaFlat Homepage

GigaFlat Software

GigaFlat Software

GigaFlat - Kostenlos ins Usenet? Testbericht

Gigaflat Mit dem Usenet-Anbieter GigaFlat gibt es das Usenet nun auch kostenlos (Werbefinanziert). Doch was taugt der kostenlose Usenet-Zugang? Das Download-Angebot ist leider sehr klein. Zudem man hat nur eine Download-Geschwindigkeit von maximal 65 kbyte/s. Wer schneller herunterladen will muss für einen Premium-Account bezahlen.

Unsere Meinung zu GigaFlat: Keine Alternative zu den großen Usenet Anbietern Firstload, Usenet.nl und co !!! Melden Sie sich lieber für einen völlig kostenlosen und unverbindlichen Testzugang von Firstload oder Usenet.nl an und laden 300 GB mit bis zu 50 Mbit/s. Laden Sie Filme, Programme ...

Millionen von Internetnutzern greifen auf Filesharing System bei Emule, Kazaa oder Bearshare zurück. Die Gründe hierfür sind unterschiedlich. Ohne Zweifel ist die Mehrheit der User auf der Suche nach urheberrechtlich, geschützten Film- und/oder Musikmaterial. Ein anderer Teil, welche zwar gering aber dennoch vorhanden ist, nutzt P2P Tauschbörsen für vollkommen legale Zwecke (z.B. Fototausch).

Neben Millionen von Nutzern gibt es deutlich zu viele Sicherheitslücken, die jeden Benutzer nachdenklich stimmen sollten. Einer der größten Aspekte die gegen etablierte Tauschbörsen sprechen, ist die nicht vorhandene Anonymität. In vielen Filesharing Tools ist es mit zwei Mausklicks möglich, die IP Adresse von anderen Nutzern herauszufinden, egal welchen Client sein Gegenüber im Einsatz hat.

Gigaflat Homepage

Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Aspekt ist die große Anzahl von Viren, Trojanern und Würmern in Tauschbörsen. Laden Sie sich beispielsweise eine mit einem Trojaner infizierte Datei, via Filesharing auf Ihr System und nutzt der Angreifer ein o.g. System zur Findung Ihrer IP Adresse, hält ihn eine Firewall evtl. auch nicht mehr vor einem Angriff auf Ihren PC ab.

Eine 100% Sicherheit, kann niemals gegeben werden. Allerdings lässt sich das Risiko minimieren. Anstatt auf unsichere Filesharing Programm zurückzugreifen, können Sie Ihre Daten im deutlichen anonymeren Usenet tauschen. Das Usenet ist, vereinfacht gesagt, ein großes, schwarzes Brett, an welchem sich User Nachrichten gegenseitig Nachrichten schicken können. An diese Nachrichten können Sie Dateien anhängen und für jeden anderen Nutzer im Usenet zur Verfügung stellen.